Home. Aktuelles. Wissenswertes.

  Tapfer bleiben – 9 von 17 sind noch zu erledigen!

Hier eine super schöne Bestandliste unserer AKW´s in Deutschland! http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Kernreaktoren_in_Deutschland Zur Erinnerung: 28.04.86 Tschernobyl 14.03.11 Fukushima 00.00.00 …. Datum & offizieller Veranstalter stehen derzeit noch nicht fest, beworben haben sich Fessenheim, Isar/Ohu, Brokdorf, Philippsburg 2, Grohnde, Emsland, Neckarwestheim 2, Grafenrheinfeld, Gundremmingen & B) …. es ist unsere Entscheidung, denn wir brauchen wahrhaftig nicht jeden Termin […] Vollständigen Beitrag anzeigen

  Der Recyclingkreislauf einer Solaranlage

Recyclingkreislauf einer Solaranlage-x Die Autoindustrie hat nach und nach gelernt, alle Produktionsteile bereits bei Fertigung auf ihr Recycling vorzubereiten (durch Prüfnummer etc.). Leider schauen viele andere Unternehmensbereiche sich diese Art nicht ab, sondern machen erstmal Jahrzehnte lang ihre eigene Entwicklung und damit auch ihre eigenen Fehler – bis sie dann auch zum Schluss erkennen, dass sie die Wichtigkeit […] Vollständigen Beitrag anzeigen

  10 Jahre mit Photovoltaik – persönliche Erfahrungen mit erneuerbaren Energien

photovoltaik-bild_150 (geschrieben von A. Bernhard) Die Idee der erneuerbaren Energien ist nicht neu und auch die Photovoltaik ist vielen Menschen schon länger bekannt. Doch erst seit einigen Jahren nehmen die Anlagen auch in Privathaushalten zu. Ich habe mich bereits vor zehn Jahren mit dem Thema befasst, Strom durch solch eine Anlage zu gewinnen. Konkret wurde der […] Vollständigen Beitrag anzeigen

  Japan demonstriert wie nie zuvor gegen Atomkraft!

10 Tausende Japaner demonstrieren gegen die Atomkraft. Wer, wenn nicht sie, möchten jetzt ein Zeichen setzen, dass die alten Zeiten vorbei sind! Es darf kein Aufleben der alten Idiotie geben! weitere Infos: http://www.sueddeutsche.de http://www.dw.de Vollständigen Beitrag anzeigen

  Wie wird Solarstrom gespeichert?

Fachinformation von www.solaranlage.de Solaranlagen wandeln Sonnenenergie in Solarstrom um. Sie sind dafür von der Sonneneinstrahlung abhängig – und diese wiederum hängt stark von den Tages- und Jahreszeiten ab. Die Bestrahlungsstärke schwankt vom Nullwert (nachts) bis zu einer maximalen Stärke von etwa 1.000 W/ m². Will man Solarenergie effektiv nutzen, ist es wichtig eine konstante Versorgung […] Vollständigen Beitrag anzeigen

  Atomfreie Energie-Lösung = Windkraft dezentral auf Strommasten!

wkasm1 Hallo! Es hat in der Geschichte Gerechtes & Ungerechtes gegeben und doch setzt sich das Gute letztendlich doch immer wieder durch. Ob sozial, körperlich, finanziell oder energetisch – wir wurden immer wieder versklavt. So hat das Thema „Energie“ heutzutage mehr mit Macht zu tun als mit Strom. Aber „DER Strom“ hat mehr mit dem Volk […] Vollständigen Beitrag anzeigen

  Atomunfall in Südfrankreich

Atomunfall in Südfrankreich – man stelle sich vor, das wäre Fukushima …… und dann? Wollen wir warten bis sie einfach unsere Heimat für alle unbrauchbar machen??? Wollen wir dann alle unsere Koffer packen und umziehen?? Vielleicht nimmt uns Russland oder Japan – da sinken die Mieten in Krisengebieten! grrrr oh man … wachen wir endlich […] Vollständigen Beitrag anzeigen

  Buch: Tschernobil für immer

tfi2jpg Das neueste Buch zur aktuellen Atomdebatte erscheint Anfang des kommenden Monats: T s c h e r n o b y l f ü r i m m e r Von den Atombombenversuchen im Pazifik bis zum Super-GAU in Fukushima 408 Seiten, mit 4farbigen Bildteilen, 4farbigen Informationskarten, broschiert, erscheint im Lenos Verlag Basel. ISBN 978 […] Vollständigen Beitrag anzeigen

  Dokumentation: INTO ETERNITY – Wohin mit unserem Atommüll?

Into-Eternity-2D-DVD-x Ab 26. August 2011 neu auf DVD und Blu-ray im Handel! Bei der preisgekrönten Dokumentation INTO ETERNITY – Wohin mit unserem Atommüll? geht es um den Bau eines der größten Atomendlager in Finnland: Michael Madsens Dokumentation bezieht Stellung zum aktuellen Thema atomare Endlagerung. Mit großer Hingabe und feinem Humor beleuchtet er alle Aspekte dieser absurden […] Vollständigen Beitrag anzeigen

  Intelligente Evolution???

zeitleiste-x Vollständigen Beitrag anzeigen

  Montagsdemo 06. Juni und Aufruf zur Ideensammlung

banner Mit etwas weniger Teilnehmern als sonst und ohne die Bühne gab es diesen Montag trotzdem wieder eine gelungene Anti-Atom-Demonstration in der Freiburger Innenstadt. Mit einem tollen Redebeitrag von Dr. Wolf Bergmann, eines IPPNW-Mitglieds (Ärzte gegen den Atomkrieg) und einer Schweigeminute für alle von Atomunglücken betroffenen Kinder, Erwachsenen und Tiere zogen die Freiburger Befürworter der schnellen […] Vollständigen Beitrag anzeigen

  Aktion „Mögen Kerzen statt AKWs brennen!“

kerze Hallo Freunde & Gleichgesinnte! Wir werden 438 Kerzen (weltweite Anzahl der AKWs) für die Atomfreiheit anzünden! Die Kerzen knüpfen nicht nur wunderbar an die vielen Teelichter beim Sturz der DDR-Mauer an, sondern symbolisieren die AKWs auch wirklich optimal, denn sie besitzen noch die Courage von selbst auszugehen, wenn ihre Zeit gekommen ist! Ort & Zeit […] Vollständigen Beitrag anzeigen

  Ein Tropfen einer großen Welle

welle Hallo Gernot, mir ist die Zielrichtung der Gruppe noch nicht ganz klar. Legt ihr mehr Wert auf eine regionale Gruppe oder überregional. Ich denke fb-weite Gruppen gibt es ja schon viele, die alle mehr oder weniger stagnieren, da die Zielsetzung sich meistens nur auf eine Grössenvorgabe (1.000.000 gegen AK) bezieht und in der Ablehnung sind. […] Vollständigen Beitrag anzeigen

  Atomfrei Video

atfrei Ein kleines Video für eine atomfreie Zukunft Wir glauben an eine Zukunft, wo ein sonniger Frühlingstag nicht von Horrormeldungen über Atomunglücke überschattet wird. An ein Leben, in dem Pflanzen, Tiere und Menschen sich in ihrer Natur frei entfalten können und keine Angst vor radioaktiven Teilchen in der Luft, im Wasser und in der Nahrung haben […] Vollständigen Beitrag anzeigen

  KinoFilm: Unter Kontrolle – eine Archäologie der Atomkraft

Ein Film von Volker Sattel: Ab 26. Mai im Kino! Die Utopie der Atomkraft ist eingeholt von der Wirklichkeit. Der tiefe Glaube an den unaufhaltsamen technischen Fortschritt ist nachhaltig erschüttert. Was passiert wirklich hinter den Mauern der Atomkraftwerke? UNTER KONTROLLE macht das Unsichtbare sichtbar! Trailer (Youtube): In Freiburg läuft der Film unter anderem im Friedrichsbau. […] Vollständigen Beitrag anzeigen

  DANKE, Freiburg! Ca. 10.000 Menschen bei der Großkundgebung im „Städtle“

freiburg-280511-01 In über 20 Städten Deutschlands versammelten sich heute insgesamt ca. 160 000 Menschen für eine Zukunft ohne Atomkraft. Auch in Freiburg im Breisgau trafen sich tausende von Atomgegnern, um sich gemeinsam für eine atomfreie Zukunft stark zu machen. Der Veranstalter zählte auf dem Stühlinger Kirchplatz zwischenzeitlich fast 10.000 Demonstranten, die ihre gelben Atomkraft-Nein-Danke Fahnen schwangen, […] Vollständigen Beitrag anzeigen

  [PROJEKT] Atomkraftwerk | Es muss nicht sein 2011

Anti-Atom-Video einer Schulklasse aus Lörrach – einfach ansehen: Vollständigen Beitrag anzeigen

  Selbst die Kinder gehen auf die Straße!

kind01 Die Jüngsten unter uns haben nicht nur das allergrößte Interesse an einer strahlungsfreien Zukunft, die mit erneuerbaren, risikofreien Energien unterhalten und angetrieben wird  –  sie sind gleichzeitig auch die, die am allerwenigsten mit dem ganzen Atomkraft-Dilemma zu tun haben, denn sie sind vollkommen schuldfrei. Dennoch gehen auch sie auf die Straßen, tun ihre junge und […] Vollständigen Beitrag anzeigen

  Offener Brief an die Lenker unserer Gesellschaft

akw01x Liebe Politiker,  Lobbyisten & Manager, die Ihr den Mut gehabt habt, hier in diese Gemeinschaft Gleichgesinnter zu treten, um zu lesen, wie die Stimmung in unserem Lande so ist. Wir rufen Euch zu, dass auch Ihr, wie wir alle, Menschen seid und damit nicht nur biologisch vergänglich, sondern auch für das verantwortlich, was jeder in […] Vollständigen Beitrag anzeigen

  Die Montagsdemos gehen weiter!

modemo Auch heute, am 16. Mai 2011, sammelten sich wieder die Atom-Gegner Freiburgs zum wöchentlichen Zug durch die City. Mit Liedern, Parolen, Pfeifen und Trommeln (die jetzt jedoch leider von den Ordnungshütern der Stadt verboten wurden) gaben die Demonstranten ihren Unmut über die noch immer laufenden Atomkraftwerke der Umgebung, Deutschlands, Europas und der Welt kund. Anstatt […] Vollständigen Beitrag anzeigen

Ältere Einträge