Selbst die Kinder gehen auf die Straße!

Die Jüngsten unter uns haben nicht nur das allergrößte Interesse an einer strahlungsfreien Zukunft, die mit erneuerbaren, risikofreien Energien unterhalten und angetrieben wird  –  sie sind gleichzeitig auch die, die am allerwenigsten mit dem ganzen Atomkraft-Dilemma zu tun haben, denn sie sind vollkommen schuldfrei.
Dennoch gehen auch sie auf die Straßen, tun ihre junge und so alles bedeutende Meinung kund und setzen sich mit all ihrer kindlichen Macht für das ein, was sie am dringendsten brauchen: Eine Lebensgrundlage, die ihnen ermöglicht, gesund, frei und vertrauensvoll aufwachsen zu können. Ihnen drücken wir hiermit unseren größten Respekt aus – wir werden alleine schon für Euch alles dafür tun, dass diese Vision einer atomfreien Welt sich erfüllt, bevor der nächste Supergau passiert. Danke für Eurer So-Sein. Lasst Euch niemals, niemals entmutigen!!!
Lisa N.

Tags: , ,

Geschrieben am: 24. Mai 2011 | Keine Kommentare

Was denkst Du dazu?